Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Sv translation
languageen
Note

This page is no longer being updated. From BlueMind 4.8, please refer to the new BlueMind documentation

Introduction

Thanks to its thin client (webmail), BlueMind Mail offers a rich user interface with multiple features:

  • Customizable 2 or 3-pane view
  • Shared mailbox viewing and management
  • Attachment drag and drop from desktop
  • Address autocomplete
  • 2 editing modes: text or HTML (rich text, images, etc.)
  • Full-text, multi-folder search engine
Panel
borderWidth3

On this page:

Table of Contents
maxLevel2

Related:


Display

BlueMind's default main view includes three panes:

  • : the sidebar shows your email folder structure, which includes your personal mailboxes as well as the shared mailboxes you have access to.
  • : displays the list of messages in the folder selected as well as related action buttons.
  • : shows the message selected in the list. You can choose not to display this area and opt for a two-pane view in the preferences menu.
  • : the advanced full-text (perform search in messages content and attachments) and multi-folder search engine

Sidebar

The sidebar shows the directory structure for read-only or read-and-write folders you have access to, sorted alphabetically.

Tip
titleRefreshing the folders list

The BlueMind application has a folders list cache, so a recently created or shared folder may not be displayed in the list immediately.

To force-refresh the list, the trick is to:

  • go to the Manage folders menu:
  • and just return to webmail, without doing anything else

When a folder is selected, its content is shown in the right-hand pane .

The "shared folders" folder holds all the folders – user-specific or shared mailboxes – you have been granted rights to.

Messages can be moved from one folder to another by dragging and dropping them from the message list into the desired folder.

Right-click a folder to open a folder-specific action menu:

Info

About disk quotas

When disk quota is enabled, the disk usage percentage is displayed permanently in Mail at the bottom of the left-hand pane and hovering with the mouse shows usage details:

Disk quota usage is color-coded: orange = 75% used, dark red = 85% used, and red 100% used:

When a quota is reached, incoming emails are blocked. These emails can be kept on the server for a few days.
This may also cause disruptions to send, and possibly delete, operations as the system needs to perform copies in a temporary and/or trash folders.

Note
titleDisk quotas and deletion

To delete messages when the disk quota has been reached, use the delete permanently function (without sending them to the trash) by pressing <SHIFT+Del>.

When a disk quota has been reached, you can increase it manually and decrease it back to its original size at any time.

Message list

Columns and sorting

The gears button   above the message list opens the column list and sorting window:

To apply sorting to a column, click it in the "Sorting column" list: if messages are already sorted by that column, the sorting order is reversed (ascending descending), otherwise messages are sorted in ascending order. The column currently used for sorting is shown with an arrow in the column header:

To customize column order, click the header of the column you want to move in the message list. The message list is grayed out and the column's location is shown as a dotted line. You can then move the column to the desired location:

Tip

Columns and sorting order choices are saved and kept until your next connection.

Selecting multiple messages

There are several ways to select multiple messages:

  • Click the rows for the first and last message while holding down the "shift" key to select all the messages in that range.
  • Click each message row while holding down the "Ctrl" key.
  • In the select messages column:
    • check the box corresponding to each message you want to select – no need to hold any key.
    • click the column header to display the selection menu:

The messages selected are highlighted in blue and the box is checked:

Note

When several messages are selected, the preview pane does not show any content.

Reading and modifying message statuses

In addition to quickly providing overview information, the read and flagged columns allow you to change the status of messages: click in the appropriate column to switch between read/unread and add or remove a flag:

Message actions

The toolbar above the message list -- in  -- gives you access to different actions depending on the message(s) selected:

These shortcut buttons give you quick access to key actions: reply, reply all, forward, archive, change read and importance status...

The gears button provides further actions, such as "Edit as new" which allows you to edit the message directly.

Drop-down arrows also provide more actions, in addition to the button's primary function:

Bm_legend
bm_legendAdditional forwarding actions

Replying to messages

  • Select the message in the message list in  and click the  "Reply" button in the actions toolbar.

  • A new message addressed to the incoming message's sender opens.
    The "Recipient" box is already filled in.
    Complete the message and send it.

Tip

To reply to all a message's recipients, click   "Reply all" and complete as above.

Forwarding messages

  • Select the message and click  "Forward message".

  • The compose window opens quoting the incoming message.
  • Select the recipients and compose the message and click 

Deleting messages

  • Select the message and:

    • click the  button to the top right of the message list. 

    • or right-click and click "Move message to trash"

    • or type "Del" on your keyboard.

    You can retrieve moved messages for a duration according to Mail settings. By default, messages can be accessed for an unlimited time, unless they are manually deleted.

  • To delete messages permanently:

    • Select the "Trash" folder and select the messages you want to delete.

    • Right-click and click "Delete message".

  • To empty the trash folder:

    • select the "Trash" folder.

    • right-click it and select "Empty".

Editing as a new message

To edit a message rather than replying to it or forwarding it, open the menu "More actions..." and select "Edit as new message".

Message list actions

Shortcut buttons at the bottom of the message list offer a range of actions and information on the message list:

  • The first two buttons switch from simple list view to group-by-subject view.
  • The "Select" menu selects messages according to preset filters.
  • The "Threads" menu groups messages by thread.
  • The center caption shows the number of messages currently in the list.
  • The arrow buttons allow you to navigate between pages.

Viewing messages

The message pane shows the content of the message selected:

Tip

Double-click a message in the message list to view it in the right-hand part of the window.

To return to default view, click the back arrow at the top left of the display area:


Header display

By default, message headers are displayed in simple mode. To view more details, click the arrow to the left of the header:

To display the full message header, click the arrow to the right of the header:

Attachments

Attachments can be found in different places in the message, depending on the attachment type:

  • attachments included in the message are located to the right of the message, in a gray column with a button that allows you to download them as a zip file
  • linked attachments are located at the bottom of the message in a blue insert.
Tip

Attached images are shown in the message preview window.

Clicking an attachment will either open a preview window or a download/open prompt, depending on its type.

Sv translation
languagede
Note

Diese Seite ist nicht mehr aktuell. Ab der Version BlueMind 4.8 finden Sie alle Infos in der neuen Dokumentation

Präsentation

Das E-Mail-System von BlueMind bietet mit seinem Thin Client (Webmailer) eine reichhaltige Oberfläche mit vielen Funktionen:

  • Anpassbare Ansicht mit zwei oder drei Feldern
  • Anzeige und Verwaltung freigegebener Mailboxen
  • Ziehen und Ablegen (Drag & Drop) von Anlagen aus dem Desktop
  • Automatische Vervollständigung von Adressen
  • Zwei Bearbeitungsmodi: Nur-Text oder HTML (formatierter Text, Einfügen von Bildern usw.)
  • Suchmaschine für Volltextsuche in mehreren Ordnern
Panel
borderWidth3

Auf dieser Seite:

Table of Contents
maxLevel2

Verwandt:

Anzeige

Die standardmäßige Hauptansicht von BlueMind ist in drei Felder unterteilt:

  • : Die Seitenleiste zeigt die Baumstruktur des E-Mail-Systems des Benutzers, die seine eigenen Ordner und die freigegebenen Mailboxen enthält, auf die er Zugriff hat.
  • : In diesem Bereich werden die Liste der Nachrichten im ausgewählten Ordner und die zugehörigen Aktionsschaltflächen angezeigt.
  • : Hier wird die in der Liste ausgewählte Nachricht angezeigt. Der Benutzer kann in seiner Verwaltung der Einstellungen wählen, diesen Bereich auszublenden und seine Nachrichten in einer Ansicht mit zwei Feldern darzustellen.
  •  : Die erweiterte Suchmaschine für die Volltextsuche (Suche im Inhalt der Nachrichten und in den Anlagen) in mehreren Ordnern.

Seitenleiste

Die Seitenleiste zeigt die hierarchische Liste der Ordner an, für die der Benutzer eine Lese- oder Lese- und Schreibberechtigung hat. Sie sind in alphabetischer Reihenfolge sortiert.

Tip
titleAktualisierung der Ordnerliste

Die Anwendung verfügt über einen Cache für die Ordnerliste, sodass ein neu erstellter oder freigegebener Ordner möglicherweise nicht sofort in der Verzeichnisstruktur erscheint.

Die Aktualisierung der Verzeichnisstruktur lässt sich mit einem Trick erzwingen:

  • Rufen Sie die Ordnerverwaltung auf:
  • Kehren Sie zum Webmailer zurück, ohne eine Aktion durchzuführen.


Wenn ein Ordner ausgewählt ist, erfolgt die Anzeige seines Inhalts auf der rechten Seite des Fensters. 

Der Ordner "Dossiers partagés" (Freigegebene Ordner) enthält alle Ordner, Benutzer und freigegebenen Mailboxen, für die Berechtigungen der gemeinsamen Nutzung vergeben wurden.

Die Nachrichten können zwischen den Ordnern verschoben werden, indem Sie sie per Drag & Drop aus der Nachrichtenliste in den entsprechenden Ordner ziehen.

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner klicken, wird ein Menü mit spezifischen Aktionen für diesen Ordner angezeigt:

Info

Über Kontingente

Wenn das Kontingent aktiviert ist, wird sein prozentualer Anteil an der Nutzung permanent unten im linken Bereich des Webmailers angezeigt; wenn Sie mit der Maus darüberfahren, werden detaillierte Informationen angezeigt:

Zur Visualisierung des Kontingentniveaus werden Farbcodes verwendet: Die Belegungsrate wird in Orange angezeigt, wenn sie 75 % des Kontingents erreicht, in Dunkelrot, wenn sie 85 % erreicht und in Rot, wenn sie 100 % erreicht:

Wenn ein Kontingent erreicht ist, blockiert es den Empfang von Mails. Diese Mails werden vom Server für einige Tage aufbewahrt.
Auch Sende- und sogar Löschvorgänge können gestört werden, da das System Kopien in einem temporären Verzeichnis und/oder im Papierkorb erstellen muss.

Note
titleKontingentierung und Löschung

Um Nachrichten zu löschen, wenn das Kontingent erreicht ist, verwenden Sie die Funktion zum permanenten Löschen (ohne über den Papierkorb zu gehen), indem Sie auf <SHIFT+Suppr> klicken.

Ein erreichtes Kontingent kann vom Administrator manuell erhöht und jederzeit wieder auf das ursprüngliche Kontingent gesenkt werden.

Nachrichtenliste

Spalten und Sortierung

Die Schaltfläche in Form von drei Zahnrädern am oberen Rand der Nachrichtenliste öffnet das Popup-Fenster für die Auswahl der Spalten und der Sortierreihenfolge der Anzeige:Um die Nachrichten nach einer Spalte zu sortieren, klicken Sie auf die Überschrift dieser Spalte: Wenn es sich bereits um die Sortierspalte handelt, wird die Sortierreihenfolge umgekehrt (aufsteigend absteigend), ansonsten werden die Nachrichten in aufsteigender Reihenfolge sortiert. Die aktuell gültige Reihenfolge wird durch einen Pfeil in der jeweiligen Spaltenüberschrift angezeigt:

Um die Reihenfolge der Spalten zu ändern, klicken Sie in der Nachrichtenliste auf die Überschrift der zu verschiebenden Spalte: Sie wird ausgegraut und die Position der Spalte wird als gepunktete Linie gezeigt, verschieben Sie die Spalte dann an die gewünschte Stelle:

Tip

Die Reihenfolge der Spalten und die gewählte Sortierung werden gespeichert und bei der nächsten Anmeldung verwendet.

Nachrichtenauswahl

Die Auswahl mehrerer Nachrichten kann auf verschiedene Weise erfolgen:

  • Klicken Sie bei gedrückter Taste "Umschalt" auf die Zeile der ersten gewünschten Nachricht in der Liste und dann auf die Zeile der letzten gewünschten Nachricht, um den gesamten Bereich zwischen diesen beiden Nachrichten auszuwählen.
  • Klicken Sie auf die Zeile der ersten gewünschten Nachricht in der Liste und wählen Sie die weiteren gewünschten Nachrichten, indem Sie mit gedrückter Taste "Strg" auf die jeweilige Zeile klicken.
  • In der Spalte mit den Kontrollkästchen:
    • Klicken Sie auf das Kontrollkästchen jeder gewünschten Nachricht, ohne eine Taste der Tastatur gedrückt zu halten.
    • Klicken Sie auf die Spaltenüberschrift, um das Auswahlhilfe-Menü aufzurufen:

Die ausgewählten Nachrichten sind in der Liste durch einen blauen Hintergrund gekennzeichnet und ihre Kontrollkästchen sind aktiviert:

Note

Wenn mehrere Nachrichten ausgewählt sind, wird im Vorschaubereich kein Inhalt angezeigt.

Ablesen und Ändern des Status

Die Spalten mit dem Nachrichtenstatus und der Markierung bieten zusätzlich zu den schnell sichtbaren Informationen die Möglichkeit, auf den Status von Nachrichten einzuwirken: Durch Klicken in die entsprechende Spalte wird der Status der Nachricht ("gelesen"/"ungelesen") automatisch umgekehrt oder der Nachricht wird eine Markierung hinzugefügt bzw. die Markierung wird entfernt:

Aktionen für Nachrichten

Die Symbolleiste am oberen Rand der Nachrichtenliste in gestattet den Zugriff auf die Aktionen, die auf der/den ausgewählte(n) Nachricht(en) ausgeführt werden können:

Diese Schaltflächen bieten schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen: antworten, allen antworten, weiterleiten, Status gelesen/ungelesen und Wichtigkeit ändern usw.

Die Schaltfläche mit den drei Zahnrädern  bietet weitere Aktionen an:

  • Nachricht drucken
  • Lokal speichern (.eml): Ermöglicht das Herunterladen der Nachricht als Datei im Format EML.

  • Als neue Nachricht öffnen: Öffnet die Nachrichtenerstellung mit der Nachricht, wie sie ist, die Felder Empfänger, Kopie, Betreff, Inhalt usw. sind bereits ausgefüllt.
  • Quelltext anzeigen: Zeigt den Quelltext der Nachricht im Rohformat an.
  • In neuem Fenster öffnen: Öffnet ein neues Webmailer-Fenster mit der Nachricht in der Ansicht mit zwei Feldern.

Schaltflächen, denen ein Pfeil folgt, bieten neben ihrer eigenen Funktion ebenfalls zusätzliche Aktionen an:

Bm_legend
bm_legendActions supplémentaires pour le transfert

Nachricht beantworten

  • Wählen Sie die Nachricht in der Nachrichtenliste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche  "Antwort verfassen" in der Liste mit den Aktionsschaltflächen.

  • Eine neue Nachricht an den Absender der empfangenen Nachricht wird erstellt.
    Das Feld "Empfänger" ist bereits ausgefüllt.
    Vervollständigen Sie die Nachricht und senden Sie sie.

Tip

Um allen Empfängern der Nachricht zu antworten, klicken Sie auf  "Antwort an Mailingliste oder an Absender und alle Empfänger verfassen" und fahren Sie wie oben fort.

Nachricht weiterleiten

  • Wählen Sie die Nachricht aus und klicken Sie dann auf  "Nachricht weiterleiten".

  • Das Fenster der Nachrichtenerstellung wird mit der ausgewählten Nachricht geöffnet.
  • Wählen Sie die Empfänger, verfassen Sie die Nachricht und klicken Sie dann auf 

Nachricht löschen

  • Wählen Sie die Nachricht aus und gehen Sie wie folgt vor:

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche  oben rechts über der Nachrichtenliste.

    • Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und anschließend auf "Nachricht in den Papierkorb verschieben".

    • Oder drücken Sie die Taste "Entf" auf der Tastatur.

    Die verschobene Nachricht bleibt je nach Mailboxkonfiguration für eine bestimmte Zeit im Papierkorb abrufbar. Standardmäßig ist der Papierkorb ohne zeitliche Begrenzung zugänglich, sofern er nicht manuell gelöscht wird.

  • So löschen Sie Nachrichten dauerhaft:

    • Wählen Sie den Ordner "Gelöscht" und dann die zu löschenden Nachrichten aus.

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie dann auf "Supprimer le message définitivement" (Nachricht dauerhaft löschen).

  • So leeren Sie den Papierkorb:

    • Wählen Sie den Ordner "Gelöscht".

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner und wählen Sie "Leeren".

Als neue Nachricht öffnen

Um eine Nachricht zu bearbeiten, anstatt sie weiterzuleiten oder zu beantworten, öffnen Sie das Menü "Mehr..." und wählen Sie "Als neue Nachricht öffnen".

Aktionen in der Nachrichtenliste

Mit den Schaltflächen am unteren Rand der Nachrichtenliste können Sie Aktionen in der Nachrichtenliste vornehmen:

  • Die ersten beiden Schaltflächen schalten die Anzeige zwischen einer einfachen Liste und einer nach Konversationen gruppierten Liste um.
  • Das Menü "Auswahl" gestattet die Auswahl von Nachrichten nach vordefinierten Filtern.
  • Das Menü "Konversationen" gestattet die strukturierte Gruppierung der Nachrichten nach Konversationen/Diskussionen.
  • In der Mitte wird angeben, welche Nachrichten derzeit in der Liste angezeigt werden.
  • Die Schaltflächen mit den Pfeilen ermöglichen das Navigieren zwischen den Seiten der Liste.

Anzeige einer Nachricht

In diesem Feld wird der Inhalt einer ausgewählten Nachricht angezeigt

Tip

Um eine Nachricht im gesamten rechten Teil des Fensters anzuzeigen, doppelklicken Sie in der Nachrichtenliste auf die Nachricht.

Um anschließend zur Standardanzeige zurückzukehren, klicken Sie auf das Symbol mit dem nach links gerichteten Pfeil oben links im Anzeigebereich:

Anzeige der Kopfzeile

Standardmäßig wird Kopfzeile einer Nachricht im einfache Modus angezeigt. Um weitere Informationen zu sehen, klicken Sie auf den Pfeil links neben dem Bereich:Um den kompletten Header der Nachricht anzuzeigen, klicken Sie auf den Pfeil rechts neben Bereich der Kopfzeile:

Anlagen

Anlagen (Anhänge) befinden sich je nach Art der Anlage an zwei verschiedenen Positionen der Nachricht:

  • In die Nachricht eingebettete Anlagen werden rechts von der Nachricht in einer Spalte auf grauem Hintergrund angezeigt. Eine Schaltfläche gestattet das Herunterladen als ZIP-Archiv.
  • Abgetrennte Anlagen werden in einem blauen Kasten am Ende der Nachricht angezeigt.
Tip

Angehängte Bilder werden in der Nachrichtenvorschau nach der Nachricht angezeigt.

Je nach Art der Anlage wird durch Anklicken das Vorschaufenster geöffnet oder das Herunterladen oder Öffnen der Datei angeboten.